Der GEW Bezirksverband fordert die Türkei zu Rechtsstaatlichkeit und Demokratie und zur Aussöhnung mit den Kurden auf.

Kategorie: Startseite

 

Der GEW Bezirksverband Frankfurt unterstützt die folgende Erklärung der GEW-Bundesvorsitzenden Tepe, den Beschluss der GEW Berlin sowie den Aufruf der ETUCE (European Trade union Committee for Education – European Region) vom 25.7.2016, außerdem den Aufruf und die gemeinsame Kundgebung von Richtern, Anwälten, Staatsanwälten und Bürgerrechtlern vor dem Bundeskanzleramt in Berlin am 3.8.2016 zu den Menschenrechtsverletzungen in der Türkei. (Siehe Anhang)



Dateien:

Soildarität_Türkei_8-2016.pdf